IDM / Account

IDM steht für Identitätsmanagement; hier werden die Zugriffsberechtigungen auf die EDV-Systeme der PH Freiburg verwaltet.
Grundlage für die Nutzung der Systeme ist der Benutzer-Account.

Eine Übersicht über die Accountvergabe für die erfassten Benutzerkategorien finden Sie im Berechtigungskonzept.

Bei Fragen oder Problemen können Sie unseren Accountsupport per Mail an account@ph-freiburg.de erreichen.
Infos die wichtig sind:

  • Vor- und Nachname
  • Problembeschreibung

Voraussetzung für den Erhalt eines Mitarbeiteraccounts ist ein von der Personabteilung eingetragener Mitarbeiter- oder Tutorenvertrag.

Wenn ein Vertrag vorliegt können Sie den Mitarbeiteraccount folgendermaßen beantragen:

  • Füllen Sie bitte folgenden Antrage aus mit Unterschrift (Antrag PH Account ).
  • Geben Sie bitte den Antrag im ZIK-Sekretariat oder per Hauspost (an ZIK-Sekretariat) ab.
  • Nach einer Bearbeitungszeit von 1-2 Tagen können Sie Ihr Accountpapier persönlich im ZIK-Sekretariat abholen;
    alternativ können Sie das Accountpapier an ein hausinternes Postfach zustellen lassen.

Alternativer Ablauf in Zeiten der Corona-Krise:

  • Scannen Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag ein.
  • Senden Sie ihn per E-Mail an support@ph-freiburg.de
  • Die Zugangsdaten Ihres Accounts werden Ihnen per Post an die in der Personalabteilung hinterlegte Adresse geschickt.

Die Kennwort-Änderung für Benutzer-Accounts in der Domäne „PHFR“ ist ausschließlich über folgende Website möglich:
https://myid.phfr.de

Achtung:
Die genannte Website ist nur von Rechnern des PH-Netzes aus erreichbar
oder von Rechnern, die über VPN eine Verbindung zum Netz der PH haben.

Falls Sie von extern (außerhalb des PH-Netzes) Ihr Passwort ändern möchten,
gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten auf der Website „https://vpnc.ph-freiburg.de“ ein
  2. Unter „IDM Portal“ können Sie dann Ihr Passwort ändern

Eine Kennwort-Änderung wird mit kurzer Verzögerung für alle Dienste (Rechneranmeldung, Bibliothekskonto, Mail, LSF etc.) wirksam.

Bitte beachten Sie folgende Regeln für Ihr neues Passwort:

  1. Mindestens 8 Zeichen, maximal 15 Zeichen
  2. Nicht Ihren Benutzernamen, Vor- oder Nachnamen
  3. Mindestens je ein Zeichen aus den folgenden 4 Zeichengruppen:
    1. Kleinbuchstaben a … z (keine Umlaute)
    2. Großbuchstaben A … Z (keine Umlaute)
    3. Ziffern 0 … 9
    4. Sonderzeichen . , $ ! % & / \ * + - _ #

Wichtiger Hinweis:

  • Bitte bewahren Sie ihr neues Passwort sorgfältig auf.
  • Sie sind die einzige Person, welche die neue Zeichenfolge kennt.
  • Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht zulässig.
  • Ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig, mindestens alle 2 Jahre

Voraussetzung für die Nutzung ist die Freischaltung des jeweiligen Benutzeraccounts für Dorma durch die Personalabteilung der PH.

Anleitung für den Zugriff von privaten Systemen (NB/PC) auf die Dorma-Zeiterfassung

  1. Öffnen Sie bitte einen Browser (Firefox, Chrome, Opera, etc.)
  2. In die Adresszeile geben Sie folgende URL ein: https://vpnma.ph-freiburg.de
  3. Mit „Enter-Taste“ bitte fortfahren ⇒ (eventuell wird ihnen ein Zertifikats-Fehler angezeigt. Weiter mit „Erweitert“ / „Risiko akzeptieren und Fortfahren“)0e9e0c1d44cbcabd0e0f03defeba12a9.jpg
  4. Melden Sie sich bitte mit ihren PH-Benutzerdaten (über „Login“) an dem „PH VPN-Service“ an
  5. Rechts neben dem Haus ändern Sie bitte „http://“ auf „https://
  6. In die Adresszeile rechts daneben geben Sie folgende URL ein: frmpdo01.ph-freiburg.de/TimacWeb/scripts/login.aspx
  7. Mit „Browse“ bitte fortfahren
    030f2933d6c2281bfc6f634f79a76662.jpg
  8. Melden Sie sich bitte mit ihren PH-Benutzerdaten an der „Zeiterfassung“ an
  9. Anmeldung erfolgt über den grünen Schlüssel
    1562541451734c6b292bc494c64a3132.jpg
  10. Zum Ausloggen aus der „Zeiterfassung“ verwenden Sie bitte oben rechts den roten „Logout-Button“
  11. Zum Ausloggen aus dem „PH VPN-Service“ verwenden Sie bitte oben rechts den roten runden „Logout-Button“