Apple Support

Willkommen im „Apple“-Bereich des ZIK-Wikis. Die folgenden Anleitungen unterstützen Sie bei der Einrichtung und der Bedienung ihres iPads.

Darüber hinaus möchten wir mit App-bezogenen Anleitungen sowie Anwendungsbeispielen Impulse für die Verwendung der Geräte geben.

Bei Fragen, die sich nicht mit dem Wiki beantworten lassen, dürfen Sie sich gerne an den ZIK Apple Support wenden.

Hinweis: Das iPad-Wiki befindet sich aktuell in der Entstehungsphase. Fehlende Anleitungen und Details werden zeitnah ergänzt.

Entdeckte Fehler oder Verbesserungsvorschläge dürfen Sie gerne an das Apple Support Team weiterleiten.

Das iPad Benutzerhandbuch ist die erste Anlaufstelle bei Fragen rund um die Bedienung der Geräte und des darauf installierten Betriebssystems „iPadOS“.

Besonders empfehlenswert für NeueinsteigerInnen ist der Abschnitt „Grundlagen“, welcher unter anderem Symbol- und Begriffserklärungen enthält.

Der Abschnitt „Apps“ erklärt die Bedienung der vorinstallierten Apple Apps und ist ebenfalls sehr nützlich.

Das Benutzerhandbuch ist auf allen iPads der Hochschule vorinstalliert.

Icon des Benutzerhandbuchs:

Videoanleitungen:

Ergänzend zum Benutzerhandbuch stellt Apple eine Reihe von kurzen Erklär-Videos auf Youtube bereit.

Die Videos sind knapp gehalten und erklären anschaulich einige „Basics“ rund um das iPad / iPhone.

Hinweis: Manche Videos konzentrieren sind etwas mehr auf die Bedienung des iPhones. Im Zweifelsfall hilft ein Blick in das iPad Benutzerhandbuch.

Durch die auf den DSGVO-konformen Einsatz angepasste Gerätekonfiguration sind manche Geräteeinstellungen ihres iPads bereits für Sie vorgenommen worden.

Andere Dinge, wie z.B. persönliche Sicherheitseinstellungen sollten durch den/die AnwenderIn ergängzt werden.

Bildschirmsperre

Das iPad verfügt über zahlreiche Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

Um die Sicherheit des Geräts zu gewährleisten, ist das Festlegen eines PIN-Codes zum Entsperren des Geräts ratsam.

Hinweis: Je nach iPad Modell stehen unterschiedliche Techniken zur Verfügung.

Festlegen eines PIN-Codes

Einrichten von TouchID

Einrichten von FaceID

Apple ID

Grundsätzlich können Sie ihr iPad auch ohne eine angemeldete AppleID verwenden. Der hierfür bereitgestellte Self Service ermöglicht u.a. das vom Apple App Store unabhängige Installieren von weiteren Apps.

Trotzdem ist das Anlegen einer AppleID im Allgemeinen zu empfehlen, um das volle Potenzial ihres iPads auszureizen.

Zu Beachten gilt jedoch, dass Apple in den Nutzungsbedingungen die dienstliche Nutzung der iCloud Dienste einschränkt bzw. keine Haftung für Datenverlust übernimmt.

Soweit möglich, sollten Dienste wie die PH Netzlaufwerke, Horde Groupware und bwSync&Share den Apple iCloud Diensten vorgezogen werden.

Eine kostenfreie AppleID kann über die Apple Website erstellt werden.

iPadOS aktualisieren

Das regelmäßige Aktualisieren des iPad-Betriebssystems „iPadOS“ ist grundsätzlich zu empfehlen.

Vorteile sind zB. das Erhalten von neuen Funktionen und Schließen von Sicherheitslücken.

Wenn auf ihrem Gerät kritische Daten gespeichert sind, ist das Erstellen eines (Online-)Backups zu empfehlen.

Voraussetzungen für das Installieren von System-Updates:

  • Im PH-WLAN: aktive VPN-Verbindung (im heimischen WLAN nicht notwendig)
  • Über 50% Restakku oder ein verbundenes Netzteil

Apple-Anleitung zum Aktualisieren von iPadOS

Videoanleitung:

Multitasking

Abseits der klassischen Gerätetasten kann das iPad auch mit innovativen Wischgesten bedient werden.

Besonders das Multitasking, also das Wechseln zwischen Apps oder gleichzeitiges Anzeigen von Anwendungen, profitiert hiervon sehr.

Um mit der Gestensteuerung schneller vertraut zu werden, ist das Besuchen der Info-Seite Multitasking auf dem iPad zu empfehlen.

Auch die Videoanleitung So nutzt du Multitasking auf deinem iPad erleichtert das Erlernen der Bedienung.

Personalisierung

Das Erscheinungsbild des iPads lässt sich umfangreich an ihre persönlichen Vorlieben und den angedachten Verwendungszweck des Geräts anpassen.

Sinnvoll ist z.B das Anpassen des Docks und das Gruppieren von Apps in Ordnern.

Mithilfe des iPad Benutzerhandbuchs kann die Individualisierung unkompliziert und schnell vorgenommen werden.

Zu empfehlen sind die folgenden Anleitungen:

Bewegen und Verwalten von Apps

Ändern des Hintergrundbilds

Hinzufügen von Widgets zum Home-Bildschirm

Verwenden und Anpassen des Kontrollzentrums

Ändern der Mitteilungseinstellungen

Ändern oder Deaktivieren von Tönen

Anpassen von Helligkeit und Farbbalance des Bildschirms

Namen des iPad ändern

Grundlagen

Verwenden der Suchfunktion

Suchen nach Einstellungen

Aufnehmen eines Bildschirmfotos oder des Bildschirminhalts auf dem iPad als Video

Aufnehmen und Markieren eines Bildschirmfotos mit dem Apple Pencil

Zeichnen und Notieren im Sperrbildschirm mit dem Apple Pencil

Verwenden von AirPlay zum drahtlosen Streamen von Videos und Fotos

Verwenden von AirDrop zum Senden von Objekten

Neustart des iPad

Eduroam Info-Seite des PH-Wikis

Einrichtung unter iPadOS / iOS

  • Aufrufen der App „Einstellungen“
  • Menüpunkt „WLAN“ auswählen
  • Das kleine „i“ rechts neben dem angezeigten Netzwerk „eduroam“ antippen
  • Den Schalter bei „Private WLAN-Adresse“ deaktivieren
  • „Mit diesem Netzwerk verbinden“ antippen
  • Im anschließend angezeigten Anmeldefenster mit dem PH-Account authentifizieren:
    • Name: „PH-Account“@ph-freiburg.de (auch für Studierende muss @ph-freiburg verwendet werden, NICHT @stud.ph-freiburg.de)
    • Beispiel-Name: abc123@ph-freiburg.de
    • Passwort: Passwort des PH-Accounts
  • Nach der erfolgreichen Authentifizierung wird ggfs. eine Info-Meldung bzgl. eines nicht vertrauenswürdigen Zertifikats angezeigt.
    • Diese Meldung ist leider etwas irreführend gestaltet und muss mit „vertrauen“ bestätigt werden.
  • Die Verarbeitung kann einige Sekunden dauern. Im Anschluss erscheint das WLAN-Symbol in der Statusleiste des iPads / iPhones

WLAN-Symbol:

Apple Info-Seite "Symbole der Statusleiste"

Erklärvideo „eduroam“

VPN - Cisco AnyConnect

Info-Seite VPN

Eine aktive VPN-Verbindung wird vorausgesetzt für den Zugriff auf:

  • Home- und Gruppenlaufwerke
  • E-Ressourcen der PH-Bibliothek
  • Zeiterfassung
  • in eduroam standardmäßig blockierte Websites (z.B. Social Media, Youtube, Soundcloud)

Vorgehen

  • App „AnyConnect“ aufrufen
  • Eine der vorkonfigurierten VPN-Adressen über die Schaltfläche „Verbindungen“ auswählen
  • Personal: vpnma / Studierende: vpnc / Verwaltung: vpn2ph
  • Schalter rechts neben „AnyConnect-VPN“ antippen, um Verbindungsaufbau zu starten
  • Im angezeigten Login-Fenster mit PH-Account authentifizieren
  • Nach erfolgreicher Authentifizierung wird in der Statusleiste das VPN-Symbol angezeigt
  • Zum trennen der VPN-Verbindung den Schalter neben „AnyConnect-VPN“ erneut antippen

App-Icon AnyConnect:

VPN Icon Statusleiste:

Kurzvideo „Any Connect“:

Neben den „Standard-Apps“ von Apple sind auf den iPad des PH eine Reihe von nützlichen Anwendungen bereits vorinstalliert.

Standard-Apps, die nicht benötigt werden (z.B. Apple Home, Apple Health etc.) können nach Belieben ausgeblendet oder ganz vom Gerät entfernt werden.

Hinweis: Einige Standard-Apps sind aufgrund der tiefen Integration in das Betriebssystem nicht entfernbar.

Übersicht der vorinstallierten Apps

Übersicht der Apple Standard-Apps

Um die Verwendung der iPads ohne eine eigene / angemeldete AppleID zu ermöglichen, bietet das ZIK einen eigenen App Store zum Installieren von Anwendungen und Konfigurationsprofilen an.

Der PH App Store ist auf allen Geräten der Hochschule vorinstalliert und trägt den Namen „Self Service“.

Icon der Self Service App:

Icon der Self Service App

Bedienung der Self Service App

Anmeldung

  • Nach dem Öffnen der Self Service App ist die Authentifizierung mit ihrem PH Account notwendig.
  • Die Anmeldung ist sowohl für das PH-Personal als auch Studierende freigeschaltet.

Kategorienübersicht

  • Die verfügbaren Kategorien können entweder durch Antippen der drei Punkt in der linken oberen Ecke oder durch eine Wischbewegung vom linken Displayrand nach rechts aufgerufen werden
  • Mit einer Wischbewegung vom unteren Bildschirmrand nach oben kann durch die Kategorienübersicht gescrollt werden

Suche

  • Wenn Sie den Namen der gewünschten App kennen, können Sie über den Menüpunkt „Suche“ am unteren Bildschirmrand die Suchfunktion aufrufen
  • Die Inhalte der Self Service App werden auch in der iPadOS Suche angezeigt

Apps installieren

  • Durch Antippen des App-Icons wird die Beschreibung der App geöffnet
  • Über die Schaltfläche „Installieren“ wird der Installationsvorgang gestartet
  • App-Updates werden automatisch installiert

Hinweis 1: Es wird keine Info zur Fertigstellung der App-Installation Self Service App angezeigt. Die App erscheint nach dem Antippen der „Installieren“-Schaltfläche im Hintergrund auf ihrem Startbildschirm.

Hinweis 2: Abhängig von ihrer Internetgeschwindigkeit kann die Installation einer App mehrere Minuten dauern.

iPad-Datenbackups können entweder online mit einer AppleID oder offline (lokal) mit der Software iTunes (ab macOS 10.15 mit dem Finder) erstellt werden.

Apple stellt eine Reihe von Anleitungen bereit, die beim Anlegen, Verwalten und Wiederherstellen von Backups unterstützen:

Anlegen von Backups

Wiederherstellen eines Geräts

Verwalten von Backups

Einrichten von Apps

Die Einrichtung der Horde Groupware (Mail, Kalender, Adressbuch, Notizen) auf ihrem iPad wird durch unsere Geräteverwaltungssoftware „Jamf Pro“ stark vereinfacht.

Über die SelfService App werden verschiedene Konfigurationsprofile bereitgestellt, die ihnen das manuelle Eingeben der Serverdaten ersparen.

Hinweis 1: Konfigurationsprofile funktionieren nur mit persönlichen Dienstgeräten, nicht mit den Leih- / Pool iPads aus dem ZIK Service Point.

Hinweis 2: Wenn Sie ein digitales Zertifikat für das Signieren von Mails verwenden, muss die Einrichtung ihres Accounts manuell erfolgen.

Vorgehen:

  • Self Service App aufrufen
  • Kategorienübersicht öffnen
  • Nach unten scrollen und anschließend die Kategorie „Konfigurationsprofile“ auswählen
  • Unter dem Eintrag „Horde Groupware“ auf die Schaltfläche „installieren“ tippen
  • Sobald sich die Schaltfläche in „erneut installieren“ ändert, ist die Installation abgeschlossen
  • Self Service App schließen und anschließend die App „Einstellungen“ aufrufen
  • Nach dem Öffnen der App wird automatisch das Kennwort ihres PH Accounts abgefragt
  • Das Passwort ihres PH-Accounts eingeben und mit OK bestätigen

Im Anschluss werden in den Apps „Mail“, „Kalender“, „Kontakte“ und „Notizen“ die Groupware Inhalte ihres PH Kontos angezeigt.

Die Bedienung der Apps wird im Wiki-Abschnitt App-Anleitungen erklärt.

Vor der Einrichtung der bwSync&Share iPadApp („Nextcloud“) ist die grundsätzliche Einrichtung des Diensts notwendig. Besuchen Sie hierfür bitte den Wiki-Artikel bwSync&Share.

Vorgehen:

  • Die auf den iPads vorinstallierte App „Nextcloud“ öffnen
  • Das Feld „Serveradresse“ antippen
  • Wenn der blinkende Text-Cursor erscheint, die Adresse bwsyncandshare.kit.edu eingeben
  • Nach dem Bestätigen der Adresse mit der „Anmelden“ Schaltfläche öffnet sich die von Webbrowser-Variante bekannte Anmelde-Website
  • Der Anmelde-Vorgang erfolgt wie von ihrem Desktop-Compute gewohnt:
    • „Anmelden“ antippen
    • „Nutzer von Landeseinrichtung“ antippen
    • Beim nächsten Fenster neben „Suchfilter“ die PH Freiburg auswählen und „Fortfahren“ antippen
    • Mit dem PH Account anmelden
    • „Zugriff gewähren“ antippen
  • Nachdem der Zugriff für die iPad App gewährt wurde, erfolgt eine automatische Weiterleitung in die App und der Einrichtungsvorgang ist abgeschlossen.

Hinweis: Die bwSync&Share Groupware (Kalender, Kontakte) muss separat eingerichtet werden. Eine entsprechende Anleitung wird zeitnah ergänzt.

Grundsätzlich können Microsoft Apps auch ohne ein Microsoft Konto verwendet werden. Das Bearbeiten von Dateien ist ohne angemeldetes Konto jedoch nicht möglich.

Das Einrichten eines (kostenfreien) Microsoft Kontos wird im Wiki-Artikel Microsoft Teams erklärt.

Nach dem Abschließen der Registrierung können Sie das Konto in den folgenden Microsoft Apps verwenden:

Hinweis: Falls abgefragt, muss beim Anmelden der Kontotyp „geschäftliches Microsoft Konto“ ausgewählt werden.

Die PH Freiburg verfügt neben Lizenzen für die Desktop Version auch über Lizenzen für die App Versionen der Programme Acrobat Pro und Adobe Scan.

Die hierfür benötige Adobe Enterprise ID wird aktuell für jede Person von Hand erstellt und muss (formlos) per Mail beantragt werden.

Beim Anmelden mir ihrer Adobe Enterprise ID in einer der beiden Adobe Apps, wird die mit ihrem Account verknüpfte Lizenz automatisch erkannt.

Vorteile der Pro Version umfassen z.B. das inhaltliche Bearbeiten von PDFs.

App-Anleitungen

An dieser Stelle des iPad-Wikis finden Sie zukünftig Anleitungsvideos, die ihnen das Erlernen der App-Bedienung erleichtern sollen.

Aus zeitlichen Gründen beläuft sich der Inhalt jedoch momentan auf verschiedene (hilfreiche) Apple Info-Seiten.

Das Entwickler-Team hinter der App „Filebrowser for Education“ stellt ein umfangreiches Benutzerhandbuch bereit, welches aktuell jedoch nur auf Englisch verfügbar ist.

Über die Schaltfläche „User Guide Full Index“ kann das Inhaltsverzeichnis eingeblendet werden.

Hinweis: Eine auf die PH Freiburg angepasste Version der wichtigsten Anleitungen wird in Kürze ergänzt.

Das Home- und Gruppenlaufwerk ist auf jedem PH-iPad standardmäßig als Datenquelle eingerichtet.

Um auf eines der beiden Laufwerke zuzugreifen, müssen Sie lediglich das entsprechende Lesezeichen antippen und sich anschließend mit ihrem PH Account authentifizieren.

Das Speichern ihrer Logindaten ist möglich, sollte jedoch nur in Kombination mit dem Einrichten einer iPad Geräteschutzmaßnahme aktiviert werden.

Die Dateien App ihres iPads ist der „Sammelpunkt“ aller eingerichteten Dateiquellen.

Auf der von Apple bereitgestellten Info-Seite werden einige Grundlagen der Verwendung erklärt.

Apple Videoanleitung „Einführung in die Dateien-App“:

ToDo - Anwendungsbeispiele