FAQ (Studierende)

Wenn Sie Bachelor oder Master des Lehramts Sekundarstufe studieren in mindestens einem Fach, das sich an der Lehramtskooperation beteiligt, werden Sie automatisch an der Uni eingeschrieben und bekommen damit auch einen Uni-Account. Die Immatrikulationsdaten sowie die Zugangsdaten für Ihren Account bekommen Sie einmalig per Mail von der Uni. Danach wird Ihr Account semesterweise verlängert, ohne dass Sie jedesmal gesondert benachrichtigt werden.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie in myAccount ein neues Passwort setzen.
Wenn Sie Ihre Benutzerkennung nicht (mehr) kennen, wenden Sie sich an den Nutzerservice der Uni. Halten Sie bitte Ihre PH-Card bereit.

Einige Vorlesungen der Uni sind in LSF auch für Studierende des Lehramts Primarstufe geöffnet. Normalerweise dürfen Sie diese Vorlesungen lediglich 'hören', bekommen also keinen Account. Weil während der Corona-Pandemie die meisten Vorlesungen aber online angeboten werden, bekommen Sie im WS 2020/21 nach Ihrer Belegung einen speziellen Kurs-Account (ein sog. „astudent-Account“), mit dem sie nur Zugang zu ILIAS der Uni haben. Die Suche in ILIAS ist aber für diese Accounts gesperrt, Sie brauchen also einen Link, damit Sie den Kurs zugreifen können. Dieser Kurslink wird Ihnen von der Lehrperson oder Ihrem Fach bekannt gegeben.

Das hängt von Ihrem Abschluss ab:

  • Master of Education: Sie bekommen automatisch einen PH-Account,
  • Polyvalenter Bachelor: bitte belegen Sie die „Veranstaltung“ 00LE00FACE-PH-Account im HISinOne der Uni,
  • etwas anderes: Sie bekommen keinen PH-Account, denn die Lehramtskooperation bezieht sich nur auf die Studiengänge Lehramt Sekundarstufe Bachelor und Master.

PH-Accounts müssen aktiviert werden, Sie bekommen dazu eine entspr. Mail. Diese Accounts sind jeweils nur ein Semester lang gültig und werden bei Ihrer (rechtzeitigen) Rückmeldung um ein weiteres Semester verlängert, ohne dass Sie jedesmal gesondert benachrichtigt werden. Ihren Account sollten Sie spätestens zu Semesterbeginn erhalten. Wenn ein Account nicht verlängert wird, sperren wir ihn zwei Wochen nach Semesterende.

Wenn Sie Ihr Passwort oder Ihre Benutzer-Kennung vergessen haben, wenden Sie sich bitte an das ZIK-Sekretariat (Frau Vlad) oder schreiben eine Mail an account@ph-freiburg.de. Dort wird Ihr Account in den Anfangszustand zurückgesetzt, Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Ihr PH-Account erlaubt keine Anmeldung in LSF - Sie können dort lediglich (ohne Anmeldung) die Details von PH-Veranstaltungen nachschlagen. Bitte belegen Sie Kooperationsveranstaltungen der PH im Vorlesungesverzeichnis der Uni.

Der Berechtigungs-Code wird IMMER angezeigt, auch wenn Sie gar keinen neuen Account erhalten. Wir verhindern damit, dass hier potentielle Angreifer durch Ausprobieren Ihre Aktivierungskennung ermitteln können. Die angekündigte Mail wird nur verschickt, wenn

  • die Aktivierungs-Kennung korrekt eingegeben ist,
  • zu dieser Kennung bereits ein Account angelegt ist und
  • der passende Account noch nicht aktiviert wurde.

Wenn Sie also bereits einen aktiven PH-Account haben (z.B. aus dem Vorsemester), können und brauchen Sie diesen nicht erneut aktivieren. Probieren Sie bitte aus, ob Sie sich mit Ihrer Benutzer-Kennung an einem IT-Dienst der PH anmelden können (z. B. ILIAS), bevor Sie sich an den Support wenden.
Wenn die Anmeldung nicht funktioniert, oder Sie Ihr Passwort oder Ihre Benutzer-Kennung vergessen haben, wenden Sie sich bitte an das ZIK-Sekretariat (Frau Vlad). Dort wird Ihr Account in den Anfangszustand zurückgesetzt, Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Nein. Über die zentralen Verfahren können Sie nur Kooperationslehrveranstaltungen der Partnerhochschule nutzen, für die Sie durch reguläre Belegung einen Platz erhalten haben. Kooperationsangebote sind belegungspflichtig, Studierende müssen an der Heimathochschule belegen. Es gibt keine zentrale Nachbelegung (Härtefälle ausgenommen).